Logo tvo

Logo tvo

Das Wetter im Sendegebiet

Heute, Sonntag-Nachmittag

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schaffhausen 12°
Frauenfeld 8°
Wil 11°
Kreuzlingen 7°
St. Gallen 11°
Appenzell 10°
Rapperswil-Jona 11°
Vaduz 12°
Sargans 12°
Nullgradgrenze:2500m
Nebelgrenze:2500m
Schneefallgrenze:-
Sonnenaufgang:07:08
Sonnenuntergang:18:03

Am Abend wiederum zunehmend klarer Himmel. In der Nacht zu den Bergen hin noch dichtere hohe Wolken, sonst nur gering bewölkt und gegen Morgen örtliche Nebelbildung vor allem entlang von Gewässern. Am Montag rasche Auflösung örtlicher Frühnebelfelder. Ansonsten recht sonnig mit ein paar hohen Wolkenfeldern. Temperaturen in St. Gallen und Appenzell am Montagmorgen 0 bis 1 Grad, am Nachmittag 11 bis 13 Grad, am Bodensee 14 bis 15 Grad. Auf dem Säntis bis 2 Grad. Im Flachland am Abend und in der Nacht schwacher Südwestwind. Auf den Bergen am Abend und in der Nacht mässiger West- bis Südwestwind. Am Montag im Flachland schwacher bis mässiger, zeitweise böiger Südwestwind. Aufkommender Föhn. Auf den Bergen am Montag mässiger bis zeitweise stürmischer Südwestwind.

Am Dienstag mit einer Kaltfront wechselnd bis stark bewölkt, kaum Auflockerungen und wiederholt Niederschläge, Schwerpunkt zu den Alpen hin und in der zweiten Tageshälfte. Schneefallgrenze tagsüber bei 1200 bis 1500 Meter, am Nachmittag auf rund 900 Meter sinkend. Bis 7 Grad, starker Südwestwind, Böenspitzen bei 70 bis 90 km/h. In den Alpen am Vormittag föhnig. Am Mittwoch veränderlich, viele Wolken, etwas Sonne und zeitweise Schauer. Flocken ab 600 bis 800 Metern. 5 Grad. Weiterhin böiger Südwestwind. Am Donnerstag wechselnd bis vor allem zu den Bergen stark bewölkt und nass, Schnee ab rund 1200 Metern. Vom Mittelland her vor allem am Nachmittag Wetterberuhigung und recht sonnig. Milder, bis 11 Grad.


Quelle: Meteonews
Letzte Aktualisierung: 14:05 Uhr

  • TVO AG
  • Bionstrasse 4  |  Postfach  |  9001 St.Gallen
  • Pikett-Telefon 071 313 00 88
  • Für aktuelle Meldungen ausserhalb der Geschäftszeiten!
tvo Logo

Copyright © 2013 TVO AG – ein Unternehmen der Tagblatt Medien.
Alle Rechte vorbehalten.